Käsepulver

Wichtiger Zusatzstoff:

Käsepulver wird in abgepackter und Fertigware, wie Macaroni und Käse, Reisgerichte, Knabbergebäck, Suppen und Saucen, eingesetzt. Sie stellen dabei eine wichtige ernährungsphysiologische Komponente dar und werden z.B. auch als Verdickungsmittel eingesetzt. Stimmt die Formulierung nicht, so erhält man entweder suppenartige oder klumpige Produkte. Käsepulver müssen auch an andere Lebensmittel wie Kartoffelchips anhaften.Das Diodenzeilen NIR-Analysensystem DA 7200 liefert Ergebnisse für:

  • Wasser
  • Fett
  • Salz
  • Farbe (L, a, b)

Überprüfung der Produktfunktionalität:

Mit dem RVA bestimmen Sie funktionale Eigenschaften des Produktes und können die Daten nutzen, die Produktanforderungen ihrer Kunden besser zu erfüllen. Durch Erhitzen und Abkühlen verfolgen Sie die Gelbildung und Verkleisterung und können damit zu jedem Zeitpunkt des Herstellungsverfahrens die thermische Belastung verfolgen. Auftretende Probleme können systematisch zugeordnet werden.

Vorteile:

  • Optimierter Einsatz von Zusatzstoffen
  •  Zeitnahe Bestimmung der Qualität des Käsepulvers
  • Verminderung von Ausschuss-Ware Konsistente
  • Produktqualität Simulation des Produktionsprozesses im Labor zur Herstellung fertiger
  • Käsesaucen nach Kundenvorgaben
  • Funktionale Eigenschaften der Sauce können untersucht werden